Rebsorten: Merlot 65 %, Cabernet Franc 35 %. – Farbe: leuchtendes, dunkles Purpurrot. – Aroma und Geschmack: delikates Duftspektrum von roten und schwarzen Beeren, orientalischen Gewürzen, Leder und Tabak. Die mächtigen Tannine geben dem Wein dichte Struktur, wirken in der Jugend noch etwas robust, man erahnt aber das Entwicklungspotenzial, der samtige Schmelz im Abgang ist vielversprechend. – Lage und Boden: Tatzenschrot auf Manincor, ein Südosthang auf 250 m Meereshöhe, ist mit unseren ältesten Merlotreben bestockt und gehört zu den wärmsten Weinbergen die Südtirol zu bieten hat. Der Cabernet Franc kommt vom Seehof wo lehmiger Kalkschotter Kraft und Finesse entwickelt. – Ausbau: Die Maischegärung erfolgte im Holzbottich, spontan mit traubeneigenen Hefen. Der perfekte Zustand der Trauben erlaubt eine lange Mazeration von vier Wochen, um so viel feinkörniges Tannin wie möglich zu extrahieren. Zwanzig Monate reifte der Wein im Barrique, wobei die Hälfte in neues Holz kamen. – Serviertemperatur: 16 – 18 °C. – Passt als krönender Höhepunkt einer Festtafel und als „Meditationswein“.

 

Manincor Castel Campan 2015 0,75l

Artikelnummer: B000408
57,00 €Preis
    NEWSLETTER - BLEIBEN SIE UPTODATE.