Friedrich Becker Chardonnay Schweigen trocken 2018 0,75l

22,00 €Preis

Der Chardonnay ist eine von Fritz Beckers Lieblingsrebsorten. „Ich versuche den sehr puristisch auszubauen“, erzählt er. „Die ganze Fruchtpalette interessiert mich nicht, sondern das Mineralische. Der Wein muss Tiefe und Substanz haben.“ Für den „Schweigen“ kommen die Trauben aus Lagen rund um den Ort. Solche Ortsweine entwickeln sich immer mehr zu einem Geheimtipp unter Weinkennern. Der „Schweigen“ zeigt feine Gelbfrucht und zarte Toastwürze. Alles sitzt passgenau, auch im warmen Jahr 2018 trägt er keinen unnötigen Speck mit sich herum, bleibt vielmehr elegant und ausgewogen. Ausdauernder Geschmack mit feiner Creme und agiler Zitrusfrische. Ein toller Weißer für Hier-und-Jetzt, der aber auch noch ein bis zwei Jahre weiter reifen kann, um noch mehr Komplexität zu entfalten.

    NEWSLETTER - BLEIBEN SIE UPTODATE.